Angebote zu "Erziehungswissenschaft" (43 Treffer)

Kategorien

Shops

Biologie und Erziehungswissenschaft
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der vorliegenden Arbeit werden wissenschaftshistorische, philosophische und pädagogische Zusammenhänge in biologischer Perspektive und in anthropologischem Interesse aufgezeigt. Die Relevanz der Biologie für die Erziehungswissenschaft wird insbesondere anhand erkenntnis- und wissenschaftstheoretischer Probleme analysiert und auf berufstheoretische Fragestellungen bezogen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Alt werden - alt sein
74,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band enthält Beiträge von 22 Wissenschaftlern zum Alter und Alternserleben. Aus verschiedenen Wissenschaften (Germanistik, Philosophie, Theologie, Biologie, Psychologie, Medizin, Ernährungswissenschaften, Politikwissenschaften, Medienwissenschaften, Soziologie, Volkskunde, Erziehungswissenschaft, Sportwissenschaft) werden neue Forschungsergebnisse allgemein verständlich vorgestellt und mit zahlreichen Abbildungen veranschaulicht. Zugleich werden Perspektiven für die Lebensführung des einzelnen in der neuen "Gesellschaft des langen Lebens" geboten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Alt werden - alt sein
72,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band enthält Beiträge von 22 Wissenschaftlern zum Alter und Alternserleben. Aus verschiedenen Wissenschaften (Germanistik, Philosophie, Theologie, Biologie, Psychologie, Medizin, Ernährungswissenschaften, Politikwissenschaften, Medienwissenschaften, Soziologie, Volkskunde, Erziehungswissenschaft, Sportwissenschaft) werden neue Forschungsergebnisse allgemein verständlich vorgestellt und mit zahlreichen Abbildungen veranschaulicht. Zugleich werden Perspektiven für die Lebensführung des einzelnen in der neuen "Gesellschaft des langen Lebens" geboten.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Handbuch Oberstufenunterricht an Waldorfschulen
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch Oberstufenunterricht an Waldorfschulen erschließt erstmals systematisch die im Format des Epochenunterrichts erteilten Fächer Ästhetik, Biologie, Chemie, Deutsch, Geographie, Geschichte, Mathematik und Physik für Wissenschaftler innen, Studierende und praktizierende Lehrer innen bildungstheoretisch, didaktisch und methodisch. Dabei werden die domänenspezifischen Zielsetzungen in Bezug zum Waldorflehrplan, zum jeweiligen fachdidaktischen Diskurs sowie zu aktuellen und grundsätzlichen Bildungsfragen gesetzt. Es ergänzt das 2016 herausgegebene Handbuch Waldorfpädagogik und Erziehungswissenschaft.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Begegnungen und Schicksale
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausbildung zum Volksschullehrer, Zweitstudium in Pädagogik, Philosophie und Biologie, über drei Jahrzehnte als Professor für Erziehungswissenschaft in der Lehrerbildung tätig mit den Schwerpunkten Grundschulpädagogik, Ökopädagogik, Pädagogische Anthropologie. Sei dem 10. Lebensjahr in Bünden der Jugendbewegung aktiv, Gründung eines Jungenschaftsbundes, Mitarbeit in verschiedenen bündischen Zeitschriften und Verlagen. Mitbegründer des Verlags "Die Graue Edition" und Herausgeber der "Scheidewege - Jahresschrift für skeptisches Denken", materialreiche Darstellungen der aus der Jugendbewegung kommenden Persönlichkeiten Alfred Schmid und Max Himmelheber, deren Erfindergeist und philosophischen Arbeiten. Als Sammler von Gegenwartsgraphik Begegnungen mit zeitgenössischen Künstlern. In einem Anhang diverse Publikationen und Dokumentationen mit einer Reihe von Farbabbildungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Handbuch Oberstufenunterricht an Waldorfschulen
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch Oberstufenunterricht an Waldorfschulen erschließt erstmals systematisch die im Format des Epochenunterrichts erteilten Fächer Ästhetik, Biologie, Chemie, Deutsch, Geographie, Geschichte, Mathematik und Physik für Wissenschaftler innen, Studierende und praktizierende Lehrer innen bildungstheoretisch, didaktisch und methodisch. Dabei werden die domänenspezifischen Zielsetzungen in Bezug zum Waldorflehrplan, zum jeweiligen fachdidaktischen Diskurs sowie zu aktuellen und grundsätzlichen Bildungsfragen gesetzt. Es ergänzt das 2016 herausgegebene Handbuch Waldorfpädagogik und Erziehungswissenschaft.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Begegnungen und Schicksale
32,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausbildung zum Volksschullehrer, Zweitstudium in Pädagogik, Philosophie und Biologie, über drei Jahrzehnte als Professor für Erziehungswissenschaft in der Lehrerbildung tätig mit den Schwerpunkten Grundschulpädagogik, Ökopädagogik, Pädagogische Anthropologie. Sei dem 10. Lebensjahr in Bünden der Jugendbewegung aktiv, Gründung eines Jungenschaftsbundes, Mitarbeit in verschiedenen bündischen Zeitschriften und Verlagen. Mitbegründer des Verlags "Die Graue Edition" und Herausgeber der "Scheidewege - Jahresschrift für skeptisches Denken", materialreiche Darstellungen der aus der Jugendbewegung kommenden Persönlichkeiten Alfred Schmid und Max Himmelheber, deren Erfindergeist und philosophischen Arbeiten. Als Sammler von Gegenwartsgraphik Begegnungen mit zeitgenössischen Künstlern. In einem Anhang diverse Publikationen und Dokumentationen mit einer Reihe von Farbabbildungen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Autonomie durch Verantwortung
41,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Systematische Fragen an die Ethik bestimmen einen Schwerpunkt des Bandes: Was will Ethik in den Wissenschaften? Gibt es ethische Kriterien, mit denen wir einen wünschenswerten wissenschaftlich-technischen Fortschritt steuern können? Sind Subjektivität und Freiheit als zentrale Begriffe der Ethik noch aufrechtzuerhalten? Wie können wir angemessen den zentralen Begriff Verantwortung verstehen? In welchem Verhältnis stehen philosophische und theologische Ethik?Systematische Fragen der Wissenschaft bilden einen weiteren Schwerpunkt: Welche ethischen Aspekte wirft die Mathematisierung der Wissenschaften auf? Ist mathematische Modellbildung ein fraglos gültiges Kriterium für Wissenschaftlichkeit? Erheben sich mittlerweile die Lebenswissenschaften zur Leitwissenschaft - in welchem Sinne und mit welchem Recht? Welche Bedeutung haben Sprache und Bildung auch heute noch für die Wissenschaften? Wie ist ein gerechter Zugang zur Bildung zu bestimmen und zu gestalten?Aus einzelnen Fachdisziplinen heraus werden ethische Fragestellungen entfaltet, deren Bearbeitung ein differenzierteres Selbstverständnis verspricht: Vertreten sind hierbei Biologie, Chemie, Erziehungswissenschaft, Linguistik, Literaturwissenschaft, Mathematik, Politikwissenschaft, Sozialwissenschaften und Technikforschung.Mit Beiträgen von Gernot Böhme, Julia Dietrich, Marcus Düwell, Klaus Giel, Hans Jürgen Heringer, Klaus-Peter Horn, Christof Mandry, Dietmar Mieth, Catrin Misselhorn, Uta Müller-Koch, Gregor Nickel, Frank Pfetsch, Thomas Potthast, Nikos Psarros, Christian Sinn, Ralf Stoecker, Klaus Wiegerling, Reiner Wimmer

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Unterstützungsbedarf von Lehrkräften zur Optimi...
42,27 € *
ggf. zzgl. Versand

Erprobt wurde bei Thüringer Gymnasiallehrkräften der Fächer Physik und Chemie ein selbst entwickeltes Screeninginstrument zum Unterstützungsbedarf berufserfahrener Lehrkräfte bei der Verbesserung ihrer Unterrichtsqualität. Die Typisierung der Lehrkräfte entlang der zentralen Dimensionen erlaubt sowohl eine typspezifische Bedarfsbestimmung als auch individuelle Stärken- und Schwächenprofile der Lehrkräfte. Damit lassen sich Problembereiche und Problemgruppen entlang unterschiedlich gelagerter Unterstützungsbedarfe empirisch erfassen und so differenzieren, dass sich eine bedarfsgerechte Zuordnung der Lehrkräfte zu geeigneten Formen der Unterstützung vornehmen lässt. Das Screeninginstrument kann vom Umfang deutlich verkürzt werden und dürfte mit geringen Modifikationen sowohl auf die naturwissenschaftlichen Fächer Biologie und Astronomie als auch auf andere Schulformen (in Thüringen z.B. Regelschule, Grundschule) übertragbar sein.Die Autorin Sabine Kirchner, Dr. phil., Dipl.-Päd., Grundschullehrerin (Jg. 1961) studierte Erziehungswissenschaft und Bildungsmanagement an der Universität Erfurt und beschäftigte sich im Rahmen des DFG-Projekts „Unterrichtsskripts und Lehrerexpertise“ mit Möglichkeiten der Veränderung unterrichtlichen Lehrerhandelns. Sie ist derzeit an der Universität Erfurt in der Grundschulpädagogik im Bereich Deutsch tätig und arbeitet zudem im Thüringer Landesprogramm ‚Pro Exzellenz’ mit an der Lehrerausbildung beteiligten Lehrkräften.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot